12/05/2020 16:00 - 17:15 Uhr | Gewerbeverein

Afrika – Ein Kontinent der Chancen auch für KMUs… und wie diese Wirklichkeit werden können – trotz Coronakrise!

Die Aufzeichnung des Webinars finden sie auf dem YouTube-Kanal unseres europäischen Verbandes European Entrepreneurs.

Europäische und afrikanische Unternehmer, vor allen Dingen auch mittelständische Unternehmen, suchen nach Möglichkeiten, um das enorme Potential der Zusammenarbeit besser zu nutzen als bisher. Die deutsche Bundesregierung hat hierzu die sogenannte Sonderinitiative Ausbildung und Beschäftigung aufgelegt, die den sogenannten Marshallplan mit Afrika umsetzen hilft. Diese Mittel und Hilfsangebote dieser Sonderinitiative stehen auch Unternehmen in ganz Europa zur Verfügung. Aus diesem Grund, hat die GIZ den KMU-Europaverband European Entrepreneurs CEA-PME gebeten, zusammen mit seinen Mitgliedern in verschiedenen Ländern, darunter Der Mittelstand/BVMW und der Österreichische Gewerbeverein, und im Verbund mit deren Angebote und Initiativen für KMUs um die wirtschaftliche Zusammenarbeit mit afrikanischen Unternehmen zu fördern.

Auch und gerade jetzt – in „Coronazeiten“ – sind die Möglichkeiten in Afrika interessante Partner und Märkte zu finden weiterhin gegeben und zunehmend wichtiger, denn zweifelsohne liegt Afrika näher an Europa, ist bisher zumindest weniger von der Pandemie betroffen und ist als Wirtschaft und Gesellschaft deutlich mehr in Richtung Europa als in Richtung anderer Kontinente orientiert. 

Das Webinar möchte deutschsprachigen Unternehmern im DACH-Raum die Chance bieten, die verschiedenen Angebote der deutschen Bundesregierung sowie der Unternehmensverbände ÖGV, BVMW und CEA-PME kennenzulernen, die konkrete Wege eröffnen können, um es auch KMUs in Afrika leichter zu machen.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Wann: Dienstag, 12. Mai 2020 h 16:00 – 17:15

Wo: Zoom Webinar – nach Anmeldung

Mehr zu African European Entrepreneurs: https://www.african-european-entrepreneurs.com

 

Zur Aufzeichnung

Timetable

16:00 Willkommensgruß von Andreas Jahn, Leiter Politik und Außenwirtschaft BVMW e.V

16:05 Thematische Einführung und Vorstellung der Teilnehmer durch Hr. Stefan Moritz, Geschäftsführer European Entrepreneurs CEA-PME

16:10 Eröffnungsimpuls: S.E. der Botschafter von Ruanda in Deutschland, Hr. Igor Cesar

16:20 Die Sonderinitiative Ausbildung und Beschäftigung – Hr. Marcel Thomkins (GIZ) und Hr. Bastian Geyer (AWE)

16:40 Fragen und Antworten

16:45 Die Deutsch-Afrikanische Mittelstandsallianz – Fr. Bienvenue Angui, Der Mittelstand/BVMW (D)

16:55 Eine Welt der Unsicherheit: Was wir von Afrika lernen können – Hr. Hans Stoisser (A)

17:05 Digitales Netzwerken über Kontinente und Best Shared Value Business IdeasHr. Stefan Moritz

17:10 Fragen und Antworten

17:15 Ende des Webinars

 

Background der Redner:

S.E. Hr. Igor Cesar, Botschafter der Republik Ruanda in Deutschland

Andreas Jahn, Leiter Politik und Außenwirtschaft Der Mittelstand/BVMW e.V (D)

Stefan Moritz, Geschäftsführer KMU-Europaverband European Entrepreneurs CEA-PME: Soziologe seit 1994, erst Fördermittelberater dann Projektmanager, Workshop-Moderator und Unternehmer seit 1995, Generalrepräsentant des BVMW bei der EU in Brüssel sowie Geschäftsführer des Europaverbands Kleiner und Mittlerer Unternehmen European Entrepreneurs CEA-PME seit 2014. Hat fast 25 Jahre in Italien gelebt und spricht Englisch, Italienisch, Spanisch und Französisch. http://www.cea-pme.com/ 

Marcel Thomkins, Projektmanager Gesellschaft Internationale Zusammenarbeit GIZ (D)

Bastian Geyer, Projektmanager Agentur Wirtschaft und Zusammenarbeit AWE (D)

Bienvenue Angui, Geschäftsführerin Deutsch-Afrikanische Mittelstandsallianz des BVMW e.V (D)

Hans Stoisser, Gründer NextAfrika, Mitglied des ÖGV (A): Unternehmer, Berater und Autor, hat viele Jahre in und mit Emerging Countries gearbeitet, vor allem in afrikanischen Ländern und Südost-Europa. (…) – hansstoisser.comhttps://ecotec.at/

 

 

Wir bitten um Registrierung