01/10/2019 08:30 - 10:30 Uhr | Gewerbeverein

WIE SIE MIT WENIGER AUFWAND MEHR ERREICHEN UND BEWIRKEN KÖNNEN

9 von 10 Personen fällt es viel leichter, sofort etliche eigene Schwächen zu nennen als einige wenige Schwächen. Dies ist einerseits dem erfolgreichen Überlebenskonzept der Evolution zu verdanken und der Art und Weise, nach wie vor mit einem starken Fokus auf Schwächen sozialisiert werden ( In der Schule ist „Null Fehler“ eine bestmögliche Benotung, sogar für den nicht zu überbietende Leistung ist somit der „Fehler“ das Kriterium).

Im 21. Jahrhundert lauert nicht mehr der Säbelzahntiger hinter jeder Ecke. Gute und außergewöhnliche Leistungen brauchen eine anderes Mindset.

Danach …

  • kennen Sie mindestens eine Ihrer besonderen Stärken besser,
  • wissen Sie, wie Sie die Leistungen Ihrer MitarbeiterInnen steigern können,
  • verstehen Sie, was unser Gehirn und ein Navigationssystem verbindet,
  • verfügen Sie über mehr Wissen, wie Sie die soziale Kompetenz Ihrer MitarbeiterInnen erhöhen können,
  • verfügen Sie über eine neue, ungewöhnliche Möglichkeit, mit Fehlern anderer umzugehen.

INHALTE:

  • Warum die Neurobiologie und moderne Formen der Psychologie und Beratung dem Konzept „Stärken stärken stärkt“ den Rücken stärken
  • Woran Stärken sehr einfach erkennbar sind
  • Warum nur ganz selten etwas wirklich von Grund auf neu erlernt werden muss
  • Wovon soziale Kompetenz ganz stark abhängt
  • Wie der Umgang mit Fehlern Beziehungsqualität sogar steigern kann
  • Grundlagen des Konzeptes Stärken stärken stärkt“
  • Beispiele aus der Praxis

Peter Kornfeind ist Experte für Empowerment und hat mit seinem Konzept „Stärken stärken stärkt“ ein innovatives und höchst wirkungsvolles Konzept für Führung und Management sowie für die Selbstorganisation entwickelt.

www.gut-aufgestellt.com