Mitglied werden
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Kooperationen – wie wir uns beleben – mit Christian Vranek

28.Mai | 14:00 bis 19:00

vranek neu

Ziele und Perspektiven

Kooperationen beleben und stärken uns. Dieser Workshop thematisiert in welch vielfältiger Art und Weise Kooperationen das eigene Unternehmen bereichern können. Know-how dazu ist die Voraussetzung Möglichkeiten und Perspektiven zu erkennen und diese auch zu leben. Jetzt gilt es Aktivitäten zu entwickeln und das eigene Unternehmertum zu stärken. Der Workshop lehrt wie eine Kooperationskultur aufgebaut wird und was es zu beachten gilt. Unabhängig von der Größe einer Institution, eines Unternehmens, dem Genre Wirtschaft, Kunst/Kultur, Wissenschaft, Sport…ist es ein Gebot der Zeit Kooperationen zu etablieren um die/das eigene Institution/Unternehmen zu stärken, Menschen zu motivieren und zu begeistern, Unternehmenswerte, kulturelle Kompetenz zu vermitteln, neue Zielgruppen zu erschließen, öffentliche Aufmerksamkeit zu steigern und bei all der gebotenen Achtsamkeit sinnvolle Aktivitäten zu setzen – denn wir Menschen bleiben analog.

Zielgruppe

Führungskräfte und Entscheidungsträger

Motivation

Know-how. Bewusstheit zum Thema, Professionalisierung, neue Zugänge, Zukunftsfähigkeit von Kooperationen, Ressourcenmanagement, CSR, CCR, Motivations- und Veränderungsmanagement …

Inhalte

– Kooperationen – Motivation, Weiterentwicklung, B2B/B2C, Unternehmens-Kultur, öffentliche Aufmerksamkeit, Umsetzung

– Vom eigenen Standpunkt Strategien entwickeln

– Was wir von Kooperationen lernen können

– Die richtigen Aktivitäten setzen

– Wovon Kooperationen leben und wie wir diese beleben

– Wie wir die richtigen Kooperationspartner finden und einbinden

– Kommunikations- und Wirkungsebenen

– Do’s und Dont’s bei Kooperationen

– Von Kooperationen profitieren

Methodik

– Impulsvorträge

– Entwicklung von Aktivitäten

– Einzel- und Gruppenarbeit

– Austausch und Diskussion

Leistungen

Der Workshop »KOOPERATIONEN – WIE WIR UNS BELEBEN« bietet ergänzend zur Know-how-Vermittlung, Skripten, Anschauungsmaterial sowie individuelle Beratung.

Kosten:

Für Mitglieder mit Werbecode € 500,- zuzüglich 20% USt

Für Nicht-Mitglieder € 750,- zuzüglich 20%Ust

Zur Person:

Christian Vranek

studierte unter anderem an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien Kulturmanagement. Als Pressesprecher war er von 1997 bis 2001 in der Gründungs- und Aufbauphase des Festspielhauses in St. Pölten tätig. 2001 konzipierte und realisierte Vranek gemeinsam mit Rektor Michael Frischenschlager für die Wiener Musikuniversität ein internationales Symposium zum Thema »Kunstuniversität und Wirtschaft«.

An der Universität für Musik und darstellende Kunst war Christian Vranek in den Jahren 2001 bis 2004 für den Bereich Kunstuniversität und Wirtschaft zuständig, wo er u.a. für die Internationale Sommer- akademie Prag – Wien – Budapest ein internationales Sponsorenpool etablierte und bezugnehmend auf die EU-Erweiterung von 2004 die Konzertreihe »Musikerlebnis Mitteleuropa« ins Leben rief.

Seit 2006 lehrt Christian Vranek Kultursponsoring. Dabei liegt ihm besonders die Vermittlung der Potentiale und Perspektiven für die erfolgreiche Zusammenarbeit von Kunst, Kultur, Wissenschaft und Wirtschaft am Herzen. Vranek sieht Sponsoring/Kooperationen als Schlüsselkompetenz mit großen Zukunftsperspektiven und zivil- gesellschaftlicher Relevanz für ambitionierte, verantwortungs- bewusste und erfolgsorientierte Institutionen und Unternehmen.

Als Berater und Experte war Christian Vranek u.a. zur Donaurektorenkonferenz, zum Funding-Forum der European University Association, zu den Wirtschaftsgesprächen des Europäischen Forum Alpbach eingeladen. Mehr als 20 Jahre Erfahrung und die damit verbundenen wissenschaftlichen und praktischen beruflichen Erkenntnisse aus der erfolgreichen Zusammenarbeit von Kunst, Kultur, Wissenschaft und Wirtschaft finden in den Seminaren ihren wertvollen Raum.

Ausführliche Informationen zu und über Christian Vranek finden Sie auf der Homepage:

www.culturecreatesvalues.com

Details

Datum:
28.Mai
Zeit:
14:00 bis 19:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , , , , , , ,

Veranstaltungsort

Palais Eschenbach
Eschenbachgasse 11
Wien, Wien 1010 Austria
+ Google Karte anzeigen
Telefon:
+43 1 587 3 633
Website:
View Veranstaltungsort Website