Mitglied werden

Ich bin Mitglied im ÖGV:
Bernd Bartosek
14. Februar 2017
14. Februar 2017

Ich bin Mitglied im ÖGV - Bernd Bartosek - Bartosek Projektbetreuung GmbH

Beschreibe Dein Unternehmen in eigenen Worten:

Die BARTOSEK Projektbetreuung GmbH ist führender Anbieter von medizinisch genutzten Bauten und bietet alle Leistungen von der ersten Projektidee, über die Realisierung bis zum technischen Betrieb.

Unser tägliches Geschäft ist es, Krankenanstalten zu konzipieren und diese inklusive der dafür notwendigen Behördengenehmigungen herzustellen. Wir gestalten Projekte für unsere Kunden ebenso wie auf eigenes Risiko und sind dabei Projektentwickler und Totalunternehmer. Das beginnt bei der einzelnen Ordination für den Arzt bis zum Spital für die öffentliche Hand. Wir bauen damit Brücken zwischen den Sektoren Gesundheitswesen, Bauindustrie und Immobilienwirtschaft – das macht uns ziemlich einzigartig.

Wieso hast du Dich für das Unternehmertum entschieden?

Aus Verantwortungsbewusstsein mir selbst und der Gesellschaft gegenüber. Gestalten zu können, Menschen von einer Idee überzeugen – das macht mir Spaß. So gesehen auch ein Teil Spieltrieb im Besten Sinne. Das habe ich schon bei meinen Eltern gesehen - Ich komme aus einem Unternehmerhaushalt, da wollte ich dann meine eigenen Spuren hinterlassen.

Wieso bist Du Mitglied im Österreichischen Gewerbeverein?

Weil man kooperativ Relevantes erreichen kann. Speziell im Gesundheitswesen ist es beinahe unmöglich als Einzelkämpfer notwendige Veränderungen herbeizuführen. Ich stehe für kreative und neuartige Lösungen, wie zB medizinische Grundversorgungszentren oder Bereitstellungsmodelle inkl. Finanzierung, die wir entwickeln. Der vertrauensvolle Austausch mit Gleichgesinnten ermöglicht mir dabei verschiedene Perspektiven zu verstehen und im besten Falle gemeinsam in der Gesellschaft zu vertreten. Erweitert auch den Horizont, die Meinungsvielfalt und macht klüger.

Welche drei Dinge hättest Du gerne bereits am Beginn deiner Karrierelaufbahn gewusst?

  • 42 
  • dass man die Zuversicht nie verlieren darf
  • und das ein Mensch mit Überzeugung die Mehrheit ist

Was machst Du, wenn Du nicht mit deinem Unternehmen beschäftigt bist?

Meinen Spieltrieb woanders ausleben, durchaus auch mit Verantwortung.
Ich beschäftige mich sehr gerne mit anderen Menschen und deren Zugang zum Leben.
Zu meinen Hobbies zählt, da ich Vorarlberger bin, alles was mit Wasser zu tun hat und natürlich Schifahren, am liebsten mit meinem Sohn.