Mitglied werden

6. März 2019
6. März 2019

Ladies Leading United 2019

Ladies Leading United 2019 beschäftigt sich diesmal mit Digitalisierung und digitaler Transformation.

PROGRAMM:

“Digitalisation - what’s in it for us?”

  • Key Note: Bundesministerin Margarete Schramböck
  • DER DIGI-SLAM: 5-6 Minuten Slams zur Digitalisierung, plus Wahl des besten Beitrages
  • Preisverleihung der Digi-Slam Gewinnerin
  • Motivationstalk: Barbara Messer
  • Lebenswerk Preisverleihung an “Die Mutige Frau 2018”
  • Gewinnspiel
  • Netzwerken

Hier geht es zur Anmeldung zu den Ladies Leading United: https://llu060319.eventbrite.de 

Mitglieder und Coop Partner Mitglieder: € 15,- inkl. 20% USt
Gäste im Voraus : € 29,- inkl. 20% USt
Gäste vor Ort: € 39,- inkl. 20% USt

Der Digi-Slam

Der Digi-Slam ist ein Wettbewerb, der aus unterhaltsamen Vorträgen besteht. Hier gehört die Bühne den Teilnehmerinnen, die auf unterhaltsame Weise Fakten zum Thema in einer vorgegebenen Zeit von max. 5 Minuten präsentieren. Anschließend werden die drei besten Vorträge vom Publikum gekürt.

Sie möchten am Digi-Slam teilnehmen? Schreiben Sie uns eine Mail an LLU@gewerbeverein.at 

Werbemöglichkeiten im Forum Frau im ÖGV

Download Werbemöglichkeiten pdf 

Teilnahmebedingungen für den Digi-Slam
im Rahmen des LLU2019

Ziel des Events ist es, Frauen in Vordenkerposition der Digitalisierung zu fördern und ihnen die Möglichkeit zu bieten, ihr Wissen und Ideen innerhalb eines offiziellen Rahmens zu präsentieren.

Am besagten DigiSlam können Frauen entweder einzeln oder in Gruppen bis zu zwei Personen auf Deutsch und Englisch auftreten. Jede Teilnehmerin kann in Maximal 5 Minuten präsentieren, insgesamt werden 10 Frauen vorgestellt. Wichtig sind dabei die Originalität, Kreativität und Präsentation, weniger die technische Ausstattung der Präsentation. Eine Jury mit Vertretern des Forums Frau im ÖGV sowie der Kooperationspartnerinnen entscheiden über die Finalistinnen.

Auf unserer Facebook Fanpage sowie der Website https://www.gewerbeverein.at informieren wir im Vorfeld über die Teilnehmerinnen. Insgesamt werden drei Preise beim DigiSlam vom Publikum per Mehrheitsbeschluss in einem digitalisierten Abstimmverfahren (SLIDO) vergeben. Die Preise werden noch bekannt gegeben.

Die Teilnehmerinnen verpflichten sich, nach Absprache in der gesamten Zeit am 6. März 2019 für das 2. Ladies Leading United zur Verfügung zu stehen und an der Veranstaltung teilzunehmen. Fahrtkosten und Übernachtungskosten werden nicht vom Veranstalter getragen. Entscheidungen des Publikums werden als bindend und endgültig akzeptiert. Ein Anspruch auf das Finale wird nicht begründet und es besteht keinerlei Rechtsanspruch auf Gewinn. Die Rechte an dem Auftritt liegen beim Veranstalter.

Die Teilnahmebedingungen werden durch die Einsendung der Bewerbung zum DigiSlam anerkannt.

Bei Fragen stehen Ihnen die Präsidiumsmitglieder des Forums Frau im ÖGV über LLU@gewerbeverein.at zur Verfügung. Ihre Bewerbungsunterlagen mit Photo und Lebenslauf, sowie einer kurzen Videoaufnahme mit maximal drei bis fünf Minuten können Sie in MP4 Format an LLU@gewerbeverein.at schicken: Einsendeschluss ist der 31. Januar 2019.

Wir wünschen allen Teilnehmerinnen viel Erfolg!

Kontakt: Forum Frau im Österreichischer Gewerbeverein Eschenbachgasse 11, 1010 Wien, Austria Telefon +43 1 587 3 633, Fax +43 1 587 3 633 633 E-Mail: LLU@gewerbeverein.at