Unsere Mitglieder

Manuela Weiss , MBA

Speaker - Training - Coaching

Hähergasse 12/4/3
2320 Rannersdorf
Rannersdorf
Österreich

0699 11 99 66 75
office@manuelaweiss.com
http://www.manuelaweiss.com

Manuela Weiss
Frau im ÖGVJungunternehmerÖGV

Unternehmensinformationen

Sie gehen in Führung!

Gestalten Sie Ihre Führung selbstbestimmt mit einem klar ausgerichteten Mindset, emotionaler Stabilität und konkreten Handlungsschritten.

Soziale Kompetenz ist in der heutigen Zeit als Führungkraft unerlässlich – nicht nur den MitarbeiterInnen, sondern auch sich selbst gegenüber.

Durch die Steigerung der individuellen Resilienz ist es Ihnen möglich mit einem agileren Mindset mit den täglichen Herausforderungen als Führungskraft umzugehen. Intrinsische Motivation bei Ihren MitarbeiterInnen reduziert Personalausfälle und fördert die Freude an der Arbeit.

Mentale Strategien helfen Ihnen Ihre Ziele zu erreichen. Wirksame Führung braucht einen bewussten, reflexiven und somit kompetenten Umgang mit den eigenen und fremden Emotionen.

Durch einen Perspektivenwechsel von Techniken und Methoden geht es hin zum Menschen.

5 Fragen an unsere Mitglieder

Beschreibe Dein Unternehmen in eigenen Worten

Selbstführung ist als Führungskraft eine der mitunter wichtigsten Eigenschaften. Dies erfordert unter anderem Reflexion der mentalen, emotionalen und physischen Ebene. Dieser neue integrale Ansatz ermöglicht es eine neue Art der (Selbst-)Führung zu erleben, wodurch die MitarbeiterInnen sinnstiftender geführt werden können. Trainiert wird dies in Einzelcoachings, Trainings und Vorträgen von mir.

Wieso hast Du Dich für das Unternehmertum entschieden?

Ein großer Traum von mir war immer, meine Selbstbestimmtheit zu leben. Mein Wunsch war es, mein Potential und meine Fähigkeiten in meinen Beruf voll und ganz einzubringen. Um dieses Ziel zu erreichen, habe ich mich für das Unternehmertum entschiedne.

Wieso bist Du Mitglied im Österreichischen Gewerbeverein?

Gegenseitige Unterstützung und Netzwerken ist für mich ein wichtiger und wesentlicher Teil meines Geschäftserfolges.

Welche drei Dinge hättest Du gerne bereits am Beginn Deiner Karrierelaufbahn gewusst?

Ich hätte gerne gewusst, wie wichtig Netzwerken und das Unterstützen anderer UnternehmerInnen für meinen eigenen Erfolg ist. Des weiteren, dass ich regelmäßig meine Komfortzone verlassen darf, um weiter zu wachsen - persönlich und unternehmerisch.

Was machst Du, wenn Du nicht mit Deinem eigenen Unternehmen beschäftigt bist?

Ein wichtiger Teil sind meine beiden Kinder und mein Partner. Weiters gestalte ich mir meine Freizeit mit dem Begehen von Klettersteigen, Klavier spielen und viel lesen.